Nach der Neueröffnung des Hof-Silberberg in Daaden ist das Ponyreiten bereits ausgebucht. Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz. Um für mehr Kinder aus der Region Ponyreiten bieten zu können, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Reitlehrer (m/w) in Teilzeit.

Sie unterstützen den Betriebszweig Ponyreiten, der sich an Kinder zwischen 5 und 15 Jahren richtet. Zu Ihrem Betätigungsfeld gehören der Kundenkontakt und die Kundepflege, das Einschätzen der Kinder und die Organisation der Reitgruppen. Auch die Planung eines kindgerechten Unterrichts ist wesentlicher Bestandteil Ihrer Leistungen. Darüber hinaus kümmern Sie sich um die Gesunderhaltung der Schulpferde des Hof-Silberbergs. Dementsprechend gehören auch die Überwachung des Gesundheitszustandes und die Beurteilung des Trainingszustandes der Pferde zu Ihrem Aufgabenfeld. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sollen Sie zudem den Betriebszweig Kinderferien unterstützen, der ab Frühjahr 2014 eingeführt wird.

Sie verfügen über einen entsprechenden reiterlichen Hintergrund sowie eine Ausbildung als Trainer. Außerdem haben Sie bereits Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenfeld gesammelt. Optimaler Weise haben Sie eine pädagogische Ausbildung und eine professionelle Herangehensweise zur Planung des Reitunterrichts. Sie arbeiten gerne mit Kindern und sollten Spaß an Ihrer Arbeit haben. Sie sind geduldig, kreativ und engagiert und haben Lust in einem jungen Team Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten in einem jungen Betrieb ein attraktives Betätigungsfeld mit dynamischen Strukturen, viel Wachstumspotentialen und guten Arbeitsbedingungen. Im Rahmen eines Arbeitsvertrages bekommen Sie entsprechend der geleisteten Stunden ein gutes Festgehalt und werden am Erfolg Ihrer Arbeit beteiligt. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei an:

Hilmar Bald
Oberdreisbacher Straße 3
57567 Daaden

Tel. 0151 / 189 777 76

Web www.hof-silberberg.de
Mail kontakt@hof-silberberg.de

Stellenausschreibung als PDF-Datei zum Download.